B-52

B-52

Der Cocktail wird im Schnapsglas serviert.
Der Shortdrink B-52 schlürft man durch einen Strohhalm, während der hochprozentige Rum obenauf mit blauer Flamme verbrennt.

Alkoholika:
2 cl Bailey’s Irish Cream
2 cl Kaffeelikör (Kahlua oder Tia Maria)
1 cl Rum Overproof (Old Pascas 73%)

Garnitur:
Strohhalm

Zubereitung:
Zuerst den Tia aria, ein exotischer Kaffee-Vanille-Liqueur, dicht gefolgt von Baileys Original Irish Cream im Verhältnis 1:1 in ein kleines, ca. 6 cl fassendes und hitzebeständiges Glas geben. Dabei darauf achten, daß die Liqueure nicht allzusehr ineinander fließen. Statt Tia Maria nehmen viele auf Kahlua als Kaffelikör.

Obenauf dann eine Schicht von maximal 1 cl hochprozentigem Rum (früher Captain Morgan’s, jetzt z.B. Old Pascas 73%) geben, dessen mind. 70 Prozente dann auch gleich mit Hilfe eines Feuerzeuges entzündet werden.

Einen Strohalm hineinstecken, kurz durchatmen und ganz schnell austrinken. Vorsicht! Der Strohalm mag keine Hitze! Deshalb muss man schnell sein.