Tagliatelle mit Perlhuhn-Soße

Tagliatelle mit Perlhuhn-Soße

3 kg Tomaten
500 g Tagliatelle
1 Perlhuhn
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
Basilikum
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und pürieren. Tagliatelle in kochendem Salzwasser garen. Das Perlhuhn mit Knochen in 3 bis 4 cm große Stücke schneiden, mit Knoblauchzehen und heissem Olivenöl anschwitzen. Perlhuhnstücke zugeben, 15 min braten bis sie gar sind.Das Tomatenpüree zufügen, salzen und pfeffern. Aufkochen und noch 5 min garen. 1/2 Bund Basilikum unterrühren und mit den abgetropften Nudeln mischen.

Fazit:
Verdammt lecker und total easy in der Zubereitung!